Aufkleber und T-Shirt Blog

Entries Tagged as ''

Mit dem T-Shirt die Liebe ausdrücken

„Ich liebe Dich“, diese drei Worte bringt manch einer viel zu oft und andere gar nicht über die Lippen. Der Grund dafür ist manchmal nicht zu verstehen, denn es sind Worte, die jeder gerne hört. Vor allem von seinem Partner wünscht man sich, dass diese Worte gesagt werden, damit man weiß, dass die Liebe im Herzen noch da ist.

Scharmgefühl und Schüchternheit sind aber nicht selten im Weg, was die Menschen dazu bringt, über eine Alternative nachzudenken, wenn es darum geht, seine Liebe mitzuteilen.

Geschenke sind eine Sache, aber das reicht nicht immer aus, denn diese sind nicht immer sehr persönlich, auch wenn sie von Herzen kommen.

Warum nicht einfach einmal ein T-Shirt verschenken? Nicht irgendeins, sondern ein wirklich Persönliches mit einer ganz persönlichen Nachricht. Es müssen nicht nur die drei gern gehörten Worte auf dem T-Shirt Druck stehen, es kann auch Foto aufgedruckt werden lassen, auf welchem das Paar glücklich und verliebt ist.

Mit dem T-Shirt Druck ist es vielen ermöglicht, ein ganz individuelles und einzigartiges Zeichen der Liebe zu setzen. Und der Partner, der diese persönliche Nachricht erhält, wird sicherlich funkelnde Augen bekommen und das T-Shirt nicht mehr ausziehen wollen. Selbst wenn es nicht zu jeder Gelegenheit angezogen werden kann, dennoch ist es ein Zeichen der Liebe von der Person, mit der man sein Leben verbringen möchte.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, beispielsweise eine Leinwand, auf welcher man seine Liebesbotschaft aufdrucken lässt.

Foto: Rike / Pixelio.de

Noch mehr Aufkleber in Mühlheim

426811_R_K_B_by_Albrecht-E.-Arnold_pixelio.de rolltreppeEs gibt so viele Kaufhäuser, in welchen es Rolltreppen gibt und selbst die Bahnhöfe sind mit diesen ausgestattet, sodass der Weg einfach zu „berollen“ ist. Immer wieder kann gesehen werden, wie auch Mütter mit ihren Kinderwagen und Buggys die Rolltreppen nutzen, was scheinbar auch niemandem etwas ausmacht, denn so muss dieser nicht getragen werden, was ohne Hilfe schon von vornherein unmöglich ist. Ab 1. Januar gibt es sogar ein neues Gesetz, welches besagt, dass die Buggys nicht mehr auf die Rolltreppe dürfen. Schade für viele, denn es war so wesentlich einfacher. Jetzt muss der Aufzug, sofern vorhanden, genutzt werden.

Jetzt sollen die Rolltreppen an Bahnhöfen und Kaufhäusern mit einem Aufkleber als Hinweisschild versehen werden, sodass niemand behaupten könne, er habe von dem neuen Gesetz nichts gewusst. Später wird es dann sogar Verbotsschilder geben, welche ein absolutes Tabu für Buggys auf Rolltreppen aussprechen.

Pflicht ist die Kennzeichnung allerdings nicht für alle Rolltreppen, denn es gilt lediglich für jene, die ab 1. Januar neu zum Einsatz kommen. Dennoch haben schon einige Kaufhäuser erwähnt, dass sie trotz allem auch den Aufkleber anbringen werden. Dieser wird sich dann neben dem Verbot für Rollstuhlfahrer und dem Verbot für lange Kleider befinden.

Kaum auszudenken, was es noch alles geben wird und der Dschungel aus Aufklebern wird wahrscheinlich niemals ein Ende haben und unübersichtlich ist dieser Aufkleberwald sowieso schon. Der Aufkleber wird den Aufdruck von einem durchgestrichenen Kinderwagen haben. Somit müsste eigentlich jeder wissen, was damit gemeint ist.

Foto: R_K_B_by_Albrecht-E.-Arnold / Pixelio.de

Kälberleitfaden – das neue Poster ist erschienen

421293_R_K_by_Mariocopa_pixelio.de kälberKälber müssen richtig aufgezogen werden, damit sie leistungsstarke Milchkühe werden können. Mit dem Kälberleitfaden, welches nun als neues Poster erschienen ist, wird den Milcherzeugern ein deutlich erklärter und auch praxisnaher Ratschlag gegeben, wie die Kälber gehalten und geführt werden können. Natürlich stammt dieses Poster von anerkannten experten und richtig sich ganz besonders an die Hygienemaßnahmen. Mit diesem Poster kann eine Kälberaufzucht erfolg haben, wenn sich daran gehalten wird.

Den Kälberleitfaden hat die „Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V.“ zusammen mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen erstellt.

Es gibt verschiedenen Themen, welche behandelt werden, hierzu gehören Geburt, Sauberkeit, Kolostrum, Fütterung, Platz, Luft und Licht sowie Kälberkrankheiten.

Die Milcherzeuger in Niedersachsen erhalten das DIN-A0 große Poster von den Liefermolkereien über eine Bestellkarte, welche zusammen mit einem Fleyer verteilt wird. Durch die Klemmschienen, welche mitgeliefert werden, kann das Poster ohne Probleme im Stall angebracht werden. So kann man auf dem Weg zu den Kälbern immer wieder einen Blick darauf werfen. Erhältlich ist das Poster aber ebenfalls bei der Landesvereinigung, und zwar kostenlos für alle Milcherzeuger in Niedersachsen.

Es kann ja nur gehofft werden, dass sich die Milcherzeuger auch ein wenig nach dem Leitfaden richten, denn die Empfehlungen sind tatsächlich für den Erfolg der Kälberaufzucht eine große Hilfe. Vor allem ist dieser sehr informativ, was sicherlich auch den Jungerzeugern helfen wird, gesunde Milchkühe aufzuziehen. Es gibt mehrere Bundesländer mit einer großen Milchproduktion, Niedersachsen gehört zu den größten.

Foto: R_K_by_Mariocopa / pixelio

Bilder auf Leinwand für guten Zweck

CoBe KunstEs war ein Schock als es in den Nachrichten zu hören. Erdbeben der Stärke 7 und mehrere hunderttausend Tote. Es ist kaum zu fassen, was passiert ist und viele Menschen möchten gerne helfen. Spendenaktionen gibt es schon viele und es werden auch noch mehr, damit den Menschen, die alles verloren haben, geholfen werden kann.

Auch die CoBe – Kunst & Dienstleistungen GbR in Passau hat eine Spendenaktion gestartet, bei welcher die Bilder, die auf Leinwand gemalt sind, verkauft werden und 20% des Kaufpreises von jedem einzelnen Bild an die Welthungerhilfe gespendet wird. Gleiches gilt für Objekte und Figuren, welche bemalt sind. Bei den Bildern auf Leinwand handelt es sich um verschiedene Motive, unter welchen sicherlich jeder etwas Passendes für seine Wohnung finden kann. Es ist selten, dass Künstler, wie Corinna Kirchhof und Bernd Schweinsberg, solche Aktionen starten, denn sie müssen auch ihren Lebensunterhalt finanzieren.

Hilfe für Haiti ist wirklich notwendig, und es fehlt an allen Ecken und Enden, sodass es im Grunde gar nicht genügend Spendenaktionen geben kann. Wer sich einmal die Bilder und Figuren von CoBe ansehen und eventuell auch etwas mit einem Kauf spenden möchte, sollte dies unbedingt machen.

Im Shop selbst gibt es auch ein Sparschwein, welches für Spenden aufgestellt worden ist. So kann zusätzlich gespendet und noch mehr für die Erdbebenopfer gesammelt werden.

Die Menschen auf Haiti werden dankbar sein, auch wenn sie ihre Dankbarkeit vielleicht nicht zum Ausdruck bringen können, so wie sie gerne möchten oder viele es erwarten. Es muss immer bedacht werden, dass zahlreiche Menschen ihre Familien verloren haben und sogar Kinder alles verloren haben, alleine sind und nicht wissen, was in Zukunft passieren wird.

Foto: CoBe – Kunst & Dienstleistungen GbR

Aufkleber statt Kreidemalerei

Auch in diesem Jahr haben sich die Jungs und Mädchen wieder auf den Weg gemacht, um Geld zu sammeln, welches für gute Zwecke verwendet wird. Auch der St. Meinolfus Kindergarten in Brackel Dortmund ist losgezogen. Die Kinder haben sich gefreut, denn endlich durften sie ganz offiziell „Klingelmännchen“ spielen, ohne dass gemeckert wurde.

Die Kids waren in Gruppen von fünf bis sechs unterwegs und wurden immer von einem Erwachsenen begleitet. Sie klingelten an wirklich jeder Tür und freuten sich auch, wenn ihnen aufgemacht worden ist. Leider mussten sie aber auch Enttäuschungen einstecken, wenn in Mehrfamilienhäusern zwar die Haustür aufgetan worden ist, aber die Wohnungstüren zublieben. Machte aber gar nichts, denn schon an den nächsten Haustüren, konnten die ersten Euros ergattert werden. Natürlich erst nach dem Gesang von „Hoch am Himmel steht ein Stern“, den sie vorher ordentlich einstudiert hatten. Den Begleitern ist es bekannt, dass viele Türen verschlossen bleiben oder keine Spende erfolgt, diese muntern aber dann die kleinen Sternsinger wieder auf und es kann schnell mit guter Laune weitergehen.

Viele des Ortes haben aber auch schon auf die Kinder gewartet, denn es ist für die Bewohner eine Tradition und sie sind jedes Mal aufs Neue begeistert. Dann gibt es nicht nur etwas für die Spendendose, sondern auch die Kinder können sich an etwas Süßem erfreuen.

So macht es doch auch viel mehr Spaß, selbst wenn es sehr kalt ist und der Schnee noch immer viele Wege blockiert.

Auch bekannt ist es, dass der Segen (20 * C + M + B * 10) mit Kreide an die Wohnungstür oder Häuserwand geschrieben wird. Wer dies aber nicht wollte, hat einen Aufkleber erhalten, auf welchem der Segen aufgedruckt war. Eine tolle Alternative, denn so müssen die Mieter nicht auf den Segen nicht verzichten.

Foto:  Knipsermann / Pixelio.de

Feuerwerk auf T-Shirt drucken lassen

t-shirtViele haben den Jahreswechsel nicht in ihrem Wohnort verbracht, sonder sich für einen Kurzurlaub entschieden. Möglichkeiten hierfür gab es viele und den Jahreswechsel einmal in einer anderen Stadt zu erleben, ist schon etwas Besonderes. Gerade jene, die im Urlaub waren, haben sicherlich von dem Feuerwerk, welches in vielen Orten sehr spektakulär verläuft, Fotos zur Erinnerung gemacht.

Wenn die Bilder dann entwickelt sind oder auf der Festplatte des Rechners gespeichert worden, werden sie den Bekannten und Verwandten gezeigt. Danach aber werden sie eher selten angeschaut und landen auch oft in der Schublade und verstauben. Aber das muss nicht sein, denn diese können auch als T-Shirt Druck verwendet werden.

Sich ein tolles Feuerwerk auf das T-Shirt drucken zu lassen und vielleicht auch mit der Aufschrift des Jahres und des Ortes, wie Paris 2009, auf diese Idee wird sicherlich nicht jeder kommen. Vor allem hat auch längst nicht jeder die Möglichkeit, den Jahreswechsel in einer Stadt oder sogar einem anderen Land zu verbringen.

Wer vorhat, sich eines seiner Feuerwerksbilder auf das T-Shirt drucken zu lassen, hat hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Clickandprint.de ist eine davon und man erhält hier eine Spitzenqualität zu kleinen Preisen. Und wer mit mehreren im Urlaub war, kann auch gleich für diese ein T-Shirt mitbestellen und es ihnen als Andenken für einen tollen Jahreswechsel schenken. Vielleicht war es die erste und letzte Gelegenheit, einmal ein solches Feuerwerk zu erleben, daher sollte man sich dies auch auf eine ganz besondere Art in Erinnerung halten.

Foto= RK by Herbert Käfer / Pixelio.de