Aufkleber und T-Shirt Blog

Entries Tagged as 'clickandprint'

Kunst auf Leinwand drucken

Kunst auf die Leinwand zu bringen, ist mit Farben und Pinsel für jene, die malen können, ein Leichtes. Sie nehmen sich die Zeit, die sie brauchen, setzen sich vor ihre Leinwand, überlegen lange und irgendwann ist en Kunstwerk geschaffen, das viele Menschen begeistert.

Aber was ist, wenn man auch viele Ideen für Kunstwerke hat, diese aber nicht mit Pinseln und Farben auf die Leinwand bringen kann? Soll man seine Kreativität einfach im Sand verlaufen lassen oder gibt es auch andere Möglichkeiten? Sicherlich gibt es weitere Möglichkeiten, seinen kreativen Ideen freien Lauf zu lassen. Zum einen gäbe es die Variante mit Stiften und Papier. Aber eine andere Möglichkeit würde vielen sicherlich besser gefallen. Schließlich kann man seine Kunst auch auf Leinwand drucken lassen.

Das ist eigentlich ganz einfach, wenn man einen PC und einen Internetanschluss hat. Zunächst sollte man sich eine gute Software besorgen, mit der man die unterschiedlichsten Zeichnungen machen kann. Es reicht hierfür nicht das Windows Programm Paint, obwohl es natürlich für jene, die mit der Maus ihre „Pinselstriche“ machen können, sicherlich auch ausreicht. Dann legt man los und stellt sich einfach vor, der Bildschirm ist die Leinwand und die Maus der Pinsel. Irgendwann wird man sicherlich das Bild gemalt haben, das man schon lange im Kopf hat.

Nun muss das Bild in einem entsprechenden Bildformat, beispielsweise .jpg gespeichert werden. Dann macht man sich im Internet auf die Suche nach einem Anbieter, der den Leinwanddruck anbietet. Schwer ist es eigentlich nicht, denn es gibt viele Shops, die diese Möglichkeit bieten, hierzu gehört auch der Shop clickandprint.

Wenn man sich dann für einen Shop entschieden hat, dann wählt man erst einmal die Größe der Leinwand, auf die das eigens erstellte Kunstwerk gedruckt werden soll. Ist auch das geschehen, lädt man sein Bild auf die Webseite hoch und sieht auch gleich eine Vorschau des Bildes. Dann geht es eigentlich weiter im Bestellvorgang mit der Eingabe der persönlichen Daten, einer kurzen Überprüfung und dem Abschicken der Bestellung. Jetzt braucht man nur noch warten, bis die bedruckte Leinwand geliefert wird. Man kann sich diese auf einen Keilrahmen spannen oder einfach nur eine Aufhängevorrichtung anbringen und sein Kunstwerk aufhängen oder auch verschenken.

Wer selbst nicht kreativ begabt ist, muss aber auf eine schöne Leinwand nicht verzichten. Wenn man ein Bild gefunden hat, das gefällt und als Leinwand in die Wohnung passen würde, kann man auch dieses nehmen und auf die Leinwand drucken lassen. Auch kann man sich aus der Bild- und Motivdatenbank des Anbieters ein Bild aussuchen, das auf die Leinwand aufgedruckt wird.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine bedruckte Leinwand mit einem Kunstwerk zu erhalten. Welche man für sich selbst wählt, hängt wohl davon ab, wie kreativ man ist und ob man die Möglichkeit hat, sein Kunstwerk per PC-Software auf Leinwand zu bringen.

Eine Leinwand ist eine optimale Gelegenheit, seine Wohnräume zu gestalten.

Foto: marikakuda / Pixelio.de

Poster gestalten einfach gemacht

Kinder lieben Poster, wenn sie ihren Star zeigen. Aber nicht nur bei den Kindern sind sie beliebt, denn auch die Erwachsenen finden Poster zunehmend toll. Aber natürlich nicht jene, die man aus Zeitschriften herausnimmt oder irgendwo kaufen kann. Die Poster werden selbst gestaltet, mit einem Motiv, das man toll findet. Und selbst die Kinder äußern bei Eltern immer wieder den Wunsch, dass sie ein Poster haben möchte, dass ein ganz spezielles Motiv zeigt. Auch dieser Wunsch kann problemlos erfüllt werden, denn beim Gestalten eines Posters sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Ein Poster selbst zu gestalten ist im Grunde denkbar einfach. Entweder nimmt man einfach seine Kamera und schießt ein tolles Motiv oder man setzt sich an ein Grafikprogramm und gestaltet ein Motiv selbst. Als Datei abgespeichert kann dann nahezu jedes Bildformat auf der Seite eines Anbieters hochgeladen und als Poster bestellt werden. Natürlich sollte man sich zuvor beim Anbieter erkundigen, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, damit das Bild auf dem Poster auch optimal zur Geltung kommt. Natürlich muss die Datei für das Posterformat auch geeignet sein. Schließlich kann nicht jedes Bild beispielsweise als 2 Meter Poster gedruckt werden. Es kann bei einer schlechten Bildqualität zu Pixelstrukturen oder Reliefbildungen kommen, die das Poster natürlich nicht mehr schön aussehen lassen.

Ob ein Bild, das man als Poster drucken lassen möchte, auch geeignet ist, kann bei verschiedenen Anbietern gleich nach dem Uploaden erkannt werden. clickandprint als Beispiel vergibt für die Bildqualität „Noten“, an welchen erkannt werden kann, ob die Qualität für das gewählte Format gut ist.

Ist das Motiv der Qualität entsprechend, das es als Poster gedruckt werden kann, folgt man einfach dem Bestellvorgang und hat innerhalb kürzester Zeit ein Poster bestellt. Natürlich kann man auch mehrere Poster mit verschiedenen Motiven gleichzeitig bestellen. Nach der Bestellung wartet man einfach einige Tage auf die Lieferung und kann die Zimmer seiner Kinder oder die anderen Räume der Wohnung mit eigens gestalteten Postern schmücken.

Ob man die Poster, so wie geliefert, aufhängt, oder erst einrahmt, ist natürlich jedem selbst überlassen. Bei der Größe eines Posters sind, sowie bei der Wahl des Motives, keine Grenzen gesetzt.

Aber nicht nur privat kann man Poster drucken lassen, denn auch als Werbemittel sind sie ideal. Man kann spezielle Angebote für seine Kunden aufdrucken lassen oder einfach sein Unternehmen anhand eines Posters vorstellen. Viele Unternehmen setzen den Posterdruck ein, um spezielle Mitteilungen zu machen.

Sehen kann man dies unter anderem auch an der Politik. Schließlich lassen die Parteien Poster für ihre Wahlkampagnen zahlreich drucken, um den Menschen mitzuteilen, was unternommen wird, wenn man sie wählt. Dass das meist nur leere Versprechen sind, wissen mittlerweile die meisten, aber scheinbar funktioniert es immer wieder.

Ob privat oder als Unternehmen, Poster kann man immer drucken lassen und bei der Gestaltung hat man freie Hand. Es gibt keine Vorgaben, was auf dem Poster aufgedruckt wird und was nicht.

Foto: knipseline / Pixelio.de

Sinnlose oder lustige Autoaufkleber

Autoaufkleber, die einen lieben sie, die anderen sind Hasser der Sprüche, die sich immer wieder auf die Heckscheibe geklebt werden. Es ist auch verständlich, wenn man hinter einem Auto herfährt, auf dem ein „… on Board“ Aufkleber klebt und man zusehen kann, wie das Kind auf der Rückbank unangeschnallt herumtobt. Da fragt man sich sicherlich, warum man dann noch extra aufpassen soll, wenn die Eltern nicht einmal dafür sorgen, dass die Kinder sicher im Auto mitfahren.

Es gibt viele solcher Autoaufkleber, die sinnlos einfach auf die Scheibe geklebt werden. Einer dieser ist beispielsweise auch der Aufkleber „Atomkraft, nein Danke“ auf einem Auto ohne Kat, das 15 l auf 100 km frisst, einen CO2 Ausstoß von 300mg hat und bei dem eine blaue Ölwolke aus dem Auspuff kommt.

Aber es gibt auch lustige Aufkleber auf den Wagen, wozu auch „Zwillinge – man gönnt sich ja sonst nichts“ gehört, wenn man sieht, dass aus dem Wagen nicht nur ein Zwillingspaar, sondern gleich zwei aussteigen.

Besonders Männer stehen auf Aufkleber, die bei vielen Frauen aufgeklebt sind. Dazu gehört mit unter „Frauen fahren besser“. Schließlich ist der Mann davon überzeugt „Frau am Steuer – Ungeheuer“ und weiß ganz genau, dass Frauen nicht Auto fahren können.

Sicherlich sind zahlreiche Autoaufkleber nicht mit einem tieferen Sinn anzusehen, vor allem dann nicht, wenn der Fahrer oder das Auto gar nicht zu dem Aufkleber passt. Aber man kann sich seinen Autoaufkleber auch selbst gestalten und muss nicht auf die Sticker zurückgreifen, die jeder kennt und auf jedem fünften Auto zu sehen sind. Wem selbst kein passender Spruch einfällt, der sollte einfach mal bei Clickandprint in der Datenbank für Sprüche & Texte schauen. Hier gibt es viele verschiedene und vor allem auch lustige Sprüche, die man als Autoaufkleber drucken lassen und dann auf sein Auto kleben kann.

Fährt man zum Beispiel ein sehr altes Auto, das schon fast auseinanderfällt, passt doch der Spruch „Alt, aber bezahlt“. All jene, die sich ein Auto auf Pump gekauft haben und es noch einige Jahre abbezahlen müssen, werden sich sicherlich ärgern, denn der Fahrer hat vollkommen Recht.“ Lieber ein bezahltes altes Auto, als ein neues Auto und Schulden“.

Sicherlich kann man sich auch selbst Sprüche ausdenken und diese drucken lassen. Eines ist aber sicher: der Wagen, der auf der Heckscheibe einen Autoaufkleber kleben hat, den man selbst erstellt hat, der weiß, was gemeint ist und wen er damit anspricht. Fühlen sich andere durch die Aufkleber gestört, ist es ein Zeichen dafür, dass man sich angesprochen fühlt, was man ja nicht machen muss.

Den Autoaufkleber sollte man für sich auf sein Auto aufkleben und nicht etwa, um andere Autofahrer zu ärgern. Es ist sogar schon vorgekommen, dass der hintere Fahrer an der Ampel ausgestiegen ist und den Fahrer mit einem provokativen Aufkleber zur Schnecke gemacht hat. Dieses Risiko geht aber jeder ein, der sich einen provokativen Autoaufkleber auf die Heckscheibe klebt. Also Vorsicht bei der Auswahl der Sprüche!

Foto: gabisch / Pixelio.de

Den Laptop mit Aufkleber verschönern

Laptops bleiben von Gebrauchsspuren natürlich nicht verschont, was die Besitzer dieser guten Stücke schon sehr ärgern kann. Aber dem kann jetzt Abhilfe geschaffen werden mit dem Laptop Aufkleber. Diese gibt es mittlerweile schon im Handel zu kaufen, haben aber eigentlich immer die gleichen und nicht gerade ansprechenden Motive, die man sich auf einem Laptop aufkleben möchte. Wer dann auf der Suche nach etwas ausgefallen und seltenen ist, wird es schwer und selten das Glück haben, auch etwas passenden zu finden.

Die einfachste Möglichkeit es ist es dann, sich selbst ein Motiv zusammenzustellen, dies als Laptop Aufkleber zu bestellen und seinen Laptop zu verschönen und die Kratzspuren nicht mehr sehen zu müssen.

Den Laptop Aufkleber kann man sich über das Internet bestellen. Hier gibt es verschiedene Anbieter, die den Druck der Aufkleber für Laptops anbieten. Einer dieser Anbieter ist clickandprint. Hier kann man einen Aufkleber ganz nach seiner Wunschgröße bestellen, ein Bild hochladen, seine persönlichen Daten eingeben und die Bestellung absenden. Nach erhalt des Laptop Aufklebers kann der Laptop verziert werde und sieht wieder toll aus, ohne Kratzer und Gebrauchsspuren auf dem Deckel.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Foto als Laptop Aufkleber Drucken zu lassen und dies mit einem Schriftzug zu versehen. Ein Bild von seiner eigenen Person mit dem Vermerk “Finger Weg, dieser ist meiner” wäre zum Beispiel eine Möglichkeit. Grenzen gibt es bei der Auswahl eines Motives für den Aufkleber, der auf dem Laptop aufgeklebt werden soll, keine.

Foto: crazybetti58 / Pixelio.de

Welche Kamera, damit die Bilder Poster werden können?

Pixelio.de-von-fresh-freddy.jpg”>Pixelio.de – von fresh freddy” src=”http://blog.clickandprint.de/wp-content/uploads/2010/02/Welpen-Pixelio.de-von-fresh-freddy.jpg” alt=”" hspace=”7″ width=”82″ height=”68″ align=”left” />Es gibt viele verschiedene Kameras, sei es die Spiegelreflex- oder auch die Digitalkamera. Nicht jede aber eignet sich auch dazu, Fotos zu machen, welche dann für ein Poster verwendet werden können. Wer nur hin und wieder Fotos macht und diese dann entwickeln lässt, um sie in ein Album einkleben zu können, braucht meist keine großartigen Möglichkeiten, irgendwelche Einstellungen vornehmen zu können. Die Technik einer Kamera spielt dann meist keine Rolle. Eine kleine Digitalkamera reicht dann meistens schon aus.

Möchte man aber mehr als einfach auf das Knöpfchen drücken, benötigt man eine Kamera, welche mit einigen Funktionen ausgestattet ist. Hierzu gehören unter anderem der Zoom und auch die Möglichkeit, verschiedene Aufnahmesituationen einstellen zu können. Vor allem, wenn die Bilder dann als Poster bestellt werden möchten, sollte es eine Bridge-Kamera sein, damit die Bilder Perfekt für das Poster werden. Zwar sind diese Arten Kameras größer und schwerer als die Digitalkameras, aber der Unterschied zu den gemachten Bildern ist immens.

Sicherlich können auch die Fotos der Kompaktkamera für Poster verwendet werden, allerdings muss hier geschaut werden, dass die Fotos sehr gut sind und auch die richtige Auflösung haben. Es erfreut viele, wenn sie ihre Bilder als Poster an die Wand hängen können. Gerade Kinder lieben es, wenn die kleinen Welpen als Poster vergrößert in ihren Zimmer aufgehängt werden können.

Wer sich die Fotos als Poster bestellen möchte, kann dies bei www.clickandprint.de. Hier kann man auch beim Hochladen der Bilder gleich sehen, ob die Qualität ausreichend ist, damit ein schönes Poster geliefert wird.

Foto: fresh freddy / Pixelio.de

Feuerwerk auf T-Shirt drucken lassen

t-shirtViele haben den Jahreswechsel nicht in ihrem Wohnort verbracht, sonder sich für einen Kurzurlaub entschieden. Möglichkeiten hierfür gab es viele und den Jahreswechsel einmal in einer anderen Stadt zu erleben, ist schon etwas Besonderes. Gerade jene, die im Urlaub waren, haben sicherlich von dem Feuerwerk, welches in vielen Orten sehr spektakulär verläuft, Fotos zur Erinnerung gemacht.

Wenn die Bilder dann entwickelt sind oder auf der Festplatte des Rechners gespeichert worden, werden sie den Bekannten und Verwandten gezeigt. Danach aber werden sie eher selten angeschaut und landen auch oft in der Schublade und verstauben. Aber das muss nicht sein, denn diese können auch als T-Shirt Druck verwendet werden.

Sich ein tolles Feuerwerk auf das T-Shirt drucken zu lassen und vielleicht auch mit der Aufschrift des Jahres und des Ortes, wie Paris 2009, auf diese Idee wird sicherlich nicht jeder kommen. Vor allem hat auch längst nicht jeder die Möglichkeit, den Jahreswechsel in einer Stadt oder sogar einem anderen Land zu verbringen.

Wer vorhat, sich eines seiner Feuerwerksbilder auf das T-Shirt drucken zu lassen, hat hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Clickandprint.de ist eine davon und man erhält hier eine Spitzenqualität zu kleinen Preisen. Und wer mit mehreren im Urlaub war, kann auch gleich für diese ein T-Shirt mitbestellen und es ihnen als Andenken für einen tollen Jahreswechsel schenken. Vielleicht war es die erste und letzte Gelegenheit, einmal ein solches Feuerwerk zu erleben, daher sollte man sich dies auch auf eine ganz besondere Art in Erinnerung halten.

Foto= RK by Herbert Käfer / Pixelio.de

Leinwand als persönliches Geschenk

RKB by knipseline  LeinwandWenn man sich nicht sicher ist, was man jemandem schenken soll, greifen viele zur letzten Not zu einem Geldgeschenk. Aber es gibt weitaus schönere und vor allem persönlichere Geschenke, die gemacht werden können. Zum Beispiel ein Fotogeschenk. Es muss ja auch nicht immer einfach nur der Bilderrahmen sein, eine neue Art der Geschenkidee ist das Foto auf Leinwand drucken zu lassen.

Im Internet bieten sich zahlreiche Shops, welche den Druck von Leinwänden anbieten. Einer dieser Anbieter ist cklickandprint.de. Hier lassen sich verschiedene Leinwandgrößen auswählen, die mit einem Foto oder Bild bedruckt werden können.

Hat man eigene Bilder zur Verfügung, ist es möglich, diese beim Bestellen hochzuladen und auf der Leinwand aufdrucken zu lassen.

Wer noch einen persönlichen Gruß auf dem Bild haben möchte, sollte das Bild im Vorfeld mit dem Text versehen. So kann man auch gleichzeitig eine Widmung mit aufbringen. Da auch die Möglichkeit besteht, eine andere Größe, als die vorgegeben zu bestellen, ist damit ein großer Vorteil gegeben. Nicht überall ist es auch möglich, andere Größen oder Übergrößen drucken zu lassen.

Mit einer Leinwand als Geschenk kann man dem Beschenkten eine Freude machen. Sei es die Oma mit den Bildern der Enkel, die Freundin mit einem Bild von einem gemeinsamen Urlaub oder die Kinder mit einem Bild ihres Stars.

Vor allem ist diese Art Geschenk einmal etwas anderes, als der Bilderrahmen, und wer möchte, kann die Leinwand auch auf einem Keilrahmen für Leinwände aufziehen. Man hat nicht nur ein schönes, sondern auch einzigartiges Geschenk gemacht.

Foto: RKB by knipseline / Pixelio.de