Categories
Allgemein

Sticker im WM Album nicht einzukleben

Die Fußball Sticker der WM Spieler sind heiß begehrt, aber es fehlt ein Drittel des Kaders im Sticker Album von Ferrero und Kicker.

Wie haben sich doch alle auf die WM Sticker von Ferrero und Kicker gefreut, damit wieder ein neues WM Album vollgeklebt werden kann. Die Sammelleidenschaft war bislang immer sehr groß und die Fans der Deutschen Elf haben immer versucht, die Alben vollständig bekleben zu können. Aber nun ist es anders, denn es fehlen einige Spieler im Album. So steht beispielsweise Adler an Stelle von Butt oder Ballack anstatt Kroos. Es sind insgesamt sieben Spieler des WM Nationalkaders, die nicht im Sammelalbum zu finden sind. Statt diese Spieler einkleben zu können, ist es möglich, Sticker einzukleben von Spielern, die gar nicht in Südafrika dabei sind.

Zum Ärger der Sammler werden aber die Sticker nicht nachgedruckt, sodass also auch das Album nicht vervollständigt werden kann. Schließlich hat Ferrero auch nicht vor, ein neues Heft mit allen Spielern auflegen zu lassen, die tatsächlich in Südafrika dabei sind. Es sei so eine Ferrero Sprecherin, keine Zeit mehr, für eine Nachproduktion. Es heißt “Eine taktische Umstellung der Sticker ist nicht geplant”.

Nun liegt es an den Fans, ob sie die Sticker der Spieler einkleben, die gar nicht dabei sind oder mit dem Sammeln sogar aufhören, weil das WM Album schließlich kein richtiges WM Album ist.

So viele Ferrero Produkte haben Sie Fans gekauft, sicherlich auch mit der Hoffnung, dass es sich die Sticker der Spieler gibt, die tatsächlich dabei sind und um den Pokal und den Weltmeistertitel kämpfen.

Foto: wpfen2000 / Pixelio.de