Categories
Leinwand

Leinwand malen ist immer noch Kunst

Schon bei den großen Künstlern war malen auf Leinwand Kunst und auch heute noch ist es modern. Moderner aber werden die Leinwand Drucke, denn diese sind wesentlich schneller erstellt und individueller.

Schon in der Vergangenheit war das Malen auf Leinwand Kunst bei den großen Künstlern. Erschaffen wurden Ölgemälde von den Malermeistern und es handelte sich um große Kunst. Künstler haben Leinwände schon seit Zeiten geschätzt und genutzt. Bei den Hobbymalern und auch bei der Kindermalerei wurden Leinwände eher selten gesehen. Allerdings hat sich das heute auch verändert und es gibt gerade bei den Kinderveranstaltungen immer Programmpunkte, bei denen die Kids das Malen auf Leinwand lernen und ihren Fantasien freien Lauf lassen können. Auch de Erwachsenen haben das Leinwandmalen entdeckt und nutzen die Leinwand immer wieder für Bilder mit Acrylfarben sowie Strukturpasten.

In den damaligen Zeiten wurden die Leinwände immer als Untergrund genutzt und es gab sie in den Formen rechteckig oder quadratisch. Heutzutage sind sie wahre Kunst- und Gestaltungsobjekte. Außerdem sind sie in unterschiedlichen Formen erhältlich, wozu auch rund und oval gehören. Das Malern auf der Leinwand erhält dadurch natürlich eine vollkommen veränderte Qualität. Vor allem aber gibt es nicht mehr nur die weiße Leinwand, denn auch die Farben der Leinwände haben sich stark verändert. Dadurch sind auch den Künstlern neue Dimensionen eröffnet worden.

Der Vorteil der Leinwand ergibt sich natürlich auch dadurch, dass sie nicht nur auf einem Keilrahmen gespannt, sondern auch ohne Rahmen genutzt und aufgehängt werden kann. Dies wiederum ermöglicht, dass auch Bilderserien erstellt werden können, die als geteilte Bilder dann an den Wänden Platz finden.

Aber nicht mehr nur die Malerei auf der Leinwand ist modern, denn auch das Bedrucken der Leinwände wird immer beliebter. Ein Leinwanddruck kann ein ganz beliebiges Motiv enthalten und sehr individuell gestaltet werden.

Viele Anbieter haben sich bereits auf dem Markt etabliert und den Leinwanddruck als Dienstleistung in ihrem Sortiment aufgenommen. Es lassen sich im Grunde alle Motive drucken, die man als Bild an der Wand hängen haben möchte. Selbst eigene, gestaltete Bilder lassen sich auf eine Leinwand drucken. Hier ist die einzige Voraussetzung, dass das Bild in digitaler Form vorhanden.

Möchte man nicht die Leinwand selbst bemalen, sondern sich einen Leinwanddruck bestellen, dann ist dies am einfachsten über einen online Anbieter. Dieser ist schnell im Internet gefunden, denn schließlich wird dieser Service hier sehr zahlreich angeboten. Ist ein Anbieter erst einmal gefunden, dann hat man die Möglichkeit, aus einer Vielzahl Größen eine beliebig große Leinwand auszusuchen und ein gewähltes Motiv darauf drucken zu lassen. Bei vielen Anbietern ist es nicht nur möglich, sich ein Bild aus einer Datenbank herauszusuchen oder schon fertige Leinwandmotive zu wählen, sondern kann auch seine digitale Datei uploaden und diese als Motiv für die Leinwand nutzen.

Es wird auch gar nicht lange dauern, bis dass man die Leinwand an seine Wände hängen kann, denn in der Regel dauert es nur einige Tage, bis der Anbieter die bestellte Leinwand liefert. Da diese nicht auf einen Keilrahmen gespannt ist, kann man selbst entscheiden, ob ein Keilrahmen genutzt werden möchte oder nicht.

Das Bedrucken der Leinwand wird immer beliebter, denn der Leinwanddruck ermöglicht eine ganz neue Art der Wand- und Wohnungsgestaltung.

Foto: sewagolubkow / Pixelio.de