Categories
Allgemein

Zum 100.Geburtstag eines legendären Leinwand Stars

[youtube t15hrzn2iTo] Heinz Erhardt wäre am 20.02.2009 100 Jahre alt geworden. Für die Medien ist es allemal Anlass genug, an den deutschen Komödianten und Verseschmied zu erinnern. In vielen Büros haben sich Chefs oder Abteilungsleiter, die besonders seine witzigen Sprüche und Wortspielereien mochten, ein Bild nebst deftigem Spruch auf Leinwand ziehen lassen und die kahle Bürowand damit geschmückt. Zum Beispiel mit diesem: ‚Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen blassen Schimmer haben‘. Bei einem Chef-Meeting als Leinwand Poster macht sich das besonders gut.

Der trockene Humor, die Darstellung der ‚kleinen Leute‘ auf humorvolle, aber nicht verächtliche Art, das war das Erfolgsrezept von Heinz Erhardt. Vielen Landsleuten wird ja eine gewisse Humorlosigkeit nachgesagt. Ein auf Leinwand gezogenes Poster von Heinz Erhardt könnte so manchen Griesgram daran erinnern, dass lachen gesund ist. Sollte manchem ein Anlass fehlen, wären ‚Der Haustyrann‘ oder ‚Drillinge an Bord‘ der passende Einstieg. ‚Witwer mit fünf Töchtern‘ brach 1957 sämtliche Kassenrekorde, trotz der bereits damals allgegenwärtigen US Leinwand Stars. Heute kaum noch vorstellbar. Der 100. Geburtstag kann Anlass genug sein, im eigenen Büro eines der vielen aufmunternden, verschmitzt lachenden Fotos von Heinz Erhardt auszusuchen und es auf Leinwand gedruckt aufzuhängen. Glücklicherweise sind die heiteren Gedichte und Lieder bis heute auf CD erhältlich, die Filme auf DVD. Als Entertainer war Heinz Erhardt gern gesehener Gast in etlichen Fernsehsendungen. Unvergessen die Regen Parodie gemeinsam mit Rudi Carrell. Mit Hans-Joachim Kulenkampff entstand so mancher Leinwand Erfolg. Zahlreichen nachkommenden Komikern war er Vorbild und Ansporn für die eigene Arbeit, unter anderem für Otto Waalkes.